ISS Deutschland erwirbt die Planungsgesellschaft IPL2 Pluralis®

ISS ist einer der großen Facility Services-Dienstleister in Deutschland. Bei der Betreuung der Immobilienportfolios nehmen die Instandhaltung und die Renovierung von Bestandsimmobilien eine immer bedeutendere Rolle ein. Entsprechend stark fragen Kunden Bauplanungs- und Steuerungsleistungen nach. Diese Leistungen spielen auch beim Großauftrag der Deutschen Telekom eine wesentliche Rolle, den ISS ab Mitte 2019 operativ übernehmen wird.

Durch die Übernahme der PL2 Pluralis® Planungsgesellschaft stärkt ISS ihre Kapazitäten in diesem Bereich erheblich. Pluralis ist an sechs Standorten in Deutschland vertreten und verfügt über ausgewiesene Expertise in den Bereichen Generalplanung, Gebäudesanierung, energetischen Lösungen und Brandschutz.

Consus Partner hat die ISS-Gruppe in der Folge zum erfolgreichen Telekom-Projekt beim Kauf der PL2 Pluralis® unterstützt. Auf der rechtlichen Seite wurde die bewährte Zusammenarbeit mit der Kanzlei Noerr fortgesetzt.